keyvisual bildergalerie

Die WBG Lanstrop hält regelmäßige Kontakte zu den Organisationen und Institutionen der Siedlung.

Die WBG Lanstrop hält regelmäßige Kontakte zu den Organisationen und Institutionen der Siedlung.

So traf sich am 27. Mai 2015 die Eigentümervertreterin sowie Manuel Stammkötter, zuständig für die Vermietung der Wohnungen in Lanstrop, mit Frau Krafft, der Direktorin der Brukterer-Grundschule zu einem Austausch der aktuellen Situation.

Die WBG Lanstrop stellte Herrn Stammkötter als neuer Ansprechpartner für die Vermietung vor und informierte über den Beginn der Fassadensanierung wie auch den aktuellen Stand zur Aktion „Stromkasten“.

Frau Krafft freut sich darüber, dass es wieder 110 Schüler in der Schule gibt und der Zuwachs der Mieter sich spürbar auch auf die Anzahl der Schüler auswirkt. Darüber hinaus gibt es mittlerweile gute Erfahrungen mit der Organisation des Deutschkurses, der sehr gut angenommen wird und aufgrund der großen Nachfrage nicht nur einmal, sondern mittlerweile dreimal wöchentlich stattfindet.

Im Herbst findet ein „Tag der offenen Tür“ statt, den die WBG Lanstrop gern unterstützen wird.

Mit Freude nahm die WBG Lanstrop die Information entgegen, dass die Fassade der Schule zur Gürtlerstraße hin in diesem Sommer ebenfalls gestrichen wird. Demnach wird die Gürtlerstraße mit Beginn des neuen Schuljahres von allen Seiten im neuen Glanz erstrahlen.