keyvisual bildergalerie

Zum Treffen mit Lars Hirschfeld, zuständig für die Verkehrsplanung bei DSW21 Dortmunder Stadtwerke AG

Manuel Stammkötter, li, Vermietung, im Gespräch mit Herrn Hirschfeld

Die WBG Lanstrop traf sich mit Lars Hirschfeld, zuständig für die Verkehrsplanung bei DSW21.

Es wurden die Bushaltestellen begutachtet und die Situation vor Ort gemeinsam diskutiert.

Die WBG Lanstrop hat im Ergebnis dieses Gespräches in Abstimmung mit DSW21 eine Umfrage vorbereitet, die in den nächsten Tagen jeder Mieter in seinem Briefkasten finden wird.

Die Organisatoren freuen sich selbstverständlich über eine rege Teilnahme der Mieter in Lanstrop. Je größer die Teilnahme, desto repräsentativer wird das Gesamtergebnis werden im Sinne einer Verbesserung der öffentlichen Anbindung der Siedlung, sofern sich dies erforderlich zeigt.

Eines hat die DSW21 aber bereits zugesagt, dass die Bushaltestellen kurzfristig instandgesetzt werden und es auch bald insbesondere wieder Sitzmöglichkeiten an beiden Haltestellen geben wird.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.